Entspannung pur in Hilders – Genießen und entspannen mit allen Sinnen

Schön dass Sie sich für Hilders interessieren

Eines der wichtigsten schwedischen Feste ist ja das Mittsommerfest! Zur Sommersonnenwende wird dort einen ganzen Tag und eine ganze Nacht lang gefeiert. Solch ein Sonnwendfest gibt es bei uns in Hilders zwar nicht; aber auch bei uns wird im Juni kräftig gefeiert. Das können die Rhöner nämlich genauso gut wie die Schweden.

Den Sommer in der Rhön genießen – Kultur und Natur im Einklang

Umgrenzt von herrlichen Wäldern und Bergen zwischen Wasserkuppe, Milseburg und Buchschirm liegt der Luftkurort Hilders. Sehenswert sind die Ruinen Auersburg und Eberstein, die Barockkirche in Hilders und Batten, die Mariengrotte und die Kreuzwegestationen mit Kapelle am Battenstein. Für Naturinteressierte sind der Fisch- und Gewässerkundelehrpfad entlang der Ulster, Vogelkundelehrpfad durch die Ritterschlucht sowie der Natur- und Waldlehrpfad lohnende Ziele. Ob Minigolf, Radeln, Reiten oder Angeln – wir bieten eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung. Highlight für Wanderfreunde: Die Extratour „Der Hilderser“.

Die Tage im Juni sind auch bei uns sehr lange hell, so dass das Feiern gleich doppelt so viel Spaß macht! Informieren Sie sich über Termine, Wandervorschläge und kommen Sie einfach mal wieder nach Hilders oder fordern Sie Ihre persönlichen Informationen und Näheres doch am besten gleich an. Tourist-Information Hilders, Kirchstr. 2-6, 36115 Hilders, Tel. 06681 / 960815, E-Mail: tourist-info@hilders.de, www.hilders.de

Rhöner Bergwiesen erleben – LIFE Projekt präsentiert Wanderausstellung über die Rhön in der Hilderser Rathausgalerie

Bunte Wiesen, beeindruckende Bäume, Moose, Vögel und Blüten: Die Wanderausstellung des LIFE Projekts in der Hessischen Rhön macht auf die schützenswerte und höchst attraktive Natur in der Rhön aufmerksam. Nachdem die Ausstellung auf der Wasserkuppe zu sehen war, geht sie nun auf die Reise zu Kommunen im Biosphärenreservat. Das ganze gibt es noch bis zum 30.06.2019 zu sehen.

Seit 2016 gibt es das EU geförderte LIFE Projekt „Hessische Rhön- Berggrünland, Hutungen und ihre Vögel“. Inzwischen wurden bereits unzählige Maßnahmen der Gestaltung und Pflege von Flächen durchgeführt, mit dem Ziel, den einzigartigen Pflanzen und Tiere der Rhön geeignete Lebensräume zu bieten. Nun werden die Ziel-Arten des Projekts und die Maßnahmen zu ihrem Schutz einer breiten Öffentlichkeit gezeigt.

Die höchst professionell, lehrreich und liebevoll gestaltete Ausstellung will vor allem die einzigartige Landschaft sowie artenreiche Flora und Fauna der Rhön deutlich machen, die es mit aller Kraft zu schützen und zu bewahren gilt.

Es gibt beeindruckende Fotos zu sehen: Orchideen-Schönheiten wie Purpur-Knabenkraut und Hummel-Ragwurz, außerdem Arnika und Küchenschelle, Schafherden oder Ziegen auf kargen Huten, Felsenmeere in tiefen wilden Wäldern, Schmetterlinge auf Kalkmagertriften, Schwarzstorch, Neuntöter und Wiesenpieper.

Die Ausstellung wurde in Zusammenarbeit mit dem bekannten Naturfilmer Heribert Schöller erstellt.

Tourist-Information Hilders, Kirchstr. 2 – 6, 36115 Hilders

Tel: 06681/9608-15, www.hilders.de

Unser Hallenbad

 Kommen Sie, erholen Sie sich, haben Sie Spaß! Die Ulsterwelle ist das Freizeitbad der Region, familienfreundlich, spannend und modern. Überzeugen Sie sich!

Das Freibad

Während der Freibadsaison steht den Besuchern der Ulsterwelle unsere moderne Außenanlage für unvergessliche Abenteuer zur Verfügung. Erleben Sie es!

Kontakt

Tourist-Information Hilders, Kirchstr. 2 – 6, 36115 Hilders Tel: 06681/9608-15