Entspannung pur in Hilders – Genießen und entspannen mit allen Sinnen

Im Herzen der Rhön, zwischen Wasserkuppe, Milseburg und Buchschirm, liegt der anerkannte Luftkurort Hilders mit seinen Ferienorten.

Kaum ist das große Heimatfest vorbei, kommt auch schon der September und der Herbst.

„Rhöner Traditionen und Brauchtum erleben“

Hilders ist auch im Herbst eine attraktive Wohlfühlgemeinde. Jung – aktiv – erlebnisreich ist das vielseitige Erholungs-, Sport und Freizeitangebot. Kultur und Brauchtum werden hier besonders gepflegt. Es sind unvergessliche Veranstaltungen, an denen sich die wahre Seite der Menschen in Hilders und seinen Ortsteilen zeigt: ihre Gastfreundschaft und Herzlichkeit. Im September feiert man hier unter anderem einfallsreich und originell den Michaelismarkt und den Rhöner Viehabtreib.

Rhöner Marktleben – Michaelismarkt in Hilders

Am Samstag, den 21. September 2019 kann in Hilders wieder gehandelt werden, denn dann findet der Michaelismarkt von 9.00 bis 18.00 Uhr in der Marktgemeinde statt. Veranstalter des bunten Handelns ist der Heimat-, Gewerbe- und Verkehrsverein Hilders. Bereits im Jahre 1798 wurde der Gemeinde Hilders durch den damaligen Würzburger Fürstbischof das Recht verliehen, im Jahresablauf Märkte abzuhalten. Alles was in Heimarbeit in der Rhön produziert wurde, kam auch auf den Märkten in Hilders zum Verkauf. Marktbieranstich und Eröffnung durch die Marktmeisterin Jeanette Risch ist um 14:00 Uhr, danach gibt es Musikalische Unterhaltung mit der Rhöner Trachtenkapelle. Eine Vielfalt  von Marktbeschickern im Ortskern (Thüringer-, Markt-, Kirch- und Marienstrasse) bietet an zahlreichen Ständen Waren aus allen Sparten von Handel, Gewerbe und Rhöner Handwerkskunst an: von Holzspielzeug, duftende Gewürze, Praktisches für Haus und Garten bis hin zu modischer Kleidung und Dekoration für die eigenen vier Wände – das Angebot ist groß und abwechslungsreich. Die in der Marktzone liegenden, einheimischen Geschäfte werben mit Sonderangeboten und Marktrabatten. Kulinarische Genüsse aus Rhöner Küche und Keller dürfen natürlich nicht fehlen und sind an zahlreichen Getränke- und Imbissständen zu finden. Ein Besuch lohnt sich also auf alle Fälle!

Rhöner Viehabtrieb in Simmershausen

Endlich – das zweijährige Warten hat sich gelohnt: Der Rhöner Viehabtrieb, am Sonntag, 22. 09.2019 bietet mit seinen vielfältigen kulinarischen und kulturellen Angebot ein riesiges Angebot für die ganze Familie! Erleben von Brauchtum, Spaß und Spezialitäten in der Marktgemeinde Hilders. Die Vorfreude auf das Fest in Simmershausen steigt und der Termin dieses Fest sollte heute in den persönlichen Terminkalender eingetragen werden. Der Rhöner Viehabtrieb in Hilders – Simmershausen fand in der heutigen Form erstmals im Jahr 1989 statt. Damals noch als kleines Dorffest aufgezogen, um die Feriengäste zu unterhalten, kommen heute jedes Jahr mehrere Tausend Besucher von Nah und Fern in unser schönes Rhöndörfchen, um den Viehabtrieb mitzuerleben. Zum Ablauf des Festes: Für das leibliche Wohl ist mit regionalen Spezialitäten bestens gesorgt. Bereits ab 9.00 Uhr brennt das Feuer in den Backhäusern. Ab 11.00 Uhr wird der gut riechende und schmeckende Kartoffel- und Brotploatz in vielerlei Geschmacksrichtungen serviert. Am Dorfplatz und in den Gaststätten werden Original Rhöner Gerichte gereicht. Selbstvermarkter bieten ihre Produkte an. Musikvereine spielen auf dem Dorfplatz zur Unterhaltung. Auch folkloristische Darbietungen erwarten Sie und bäuerliches Brauchtum wird vorgeführt. Die Viehherde, die sich den ganzen Sommer auf dem Buchschirm, einer Rhöner Hochebene von 750 bis 800 Meter, aufhält, kommt geschmückt in Begleitung um 14.00 Uhr ins Dorf. Für Stimmung sorgen  Musikvereine, verschiedene Fußgruppen, geschmückte Wagen und Gespanne und es wird Bäuerliches Brauchtum vorgeführt. Infos finden Sie auch unter www.viehabtrieb.de.

Sommerlicher Genuss vom Feinsten
Den Sommer in der Wohlfühlgemeinde Hilders erleben

Badespaß in der Ulsterwelle

Erfrischendes Element Wasser – Rein ins kühle Nass der Ulsterwelle

Das Bad verfügt im Innenbereich über ein Kombibecken mit sommerlichen 29° Wassertemperatur. Unsere spannenden Wasserattraktionen wie Nackenschwall, Massagedüsen, Sprudelliegen und Blubber machen unsere Ulsterwelle zu einem wahren Freizeiterlebnis. Natürlich ist für sportbegeisterte Schwimmer das Becken bestens geeignet zum Bahnenschwimmen. Für unsere Kleinen gibt es ein Planschbecken mit kleiner Rutsche und Wasserspielen. Abenteurer kommen selbstverständlich auch auf ihre Kosten mit große Rutsche und Ganzjahresbecken im Außenbereich. Auch Saunafans kommen nicht zu kurz. Das Team des Freizeitbades Ulsterwelle freut sich auf Ihren Besuch!

Geheimtipp:  Samstag, 06.07.2019 und Sonntag, 04.08.2019

ab 11:00 Uhr Familientag in der Ulsterwelle

Erleben Sie einen tollen Tag im Erlebnisbad in Hilders. Erwachsene und Kinder baden den ganzen Tag zu familienfreundlichen Preisen. Weitere Info: www.ulsterwelle.de

Hilderser Heimatfest – Das große Hilderser Gemeindefest im Sommer

Diesen Termin gleich in den Kalender schreiben, denn erstens ist es das letzte Wochenende, bevor die Schule wieder anfängt und zweitens das traditionelle Heimatfestwochenende – für das Fest der Feste in Hilders.

Geheimtipp zum Feiern:    Samstag 10. – Montag 12.08.2019 

Nähere Information, Prospekte und Gastgeberverzeichnisse bekommen Sie bei der Tourist-Information Hilders, Kirchstr. 2 – 6, 36115 Hilders, Tel: 06681/9608-15, tourist-info@hilders.de, www.hilders.de

Unser Hallenbad

 Kommen Sie, erholen Sie sich, haben Sie Spaß! Die Ulsterwelle ist das Freizeitbad der Region, familienfreundlich, spannend und modern. Überzeugen Sie sich!

Das Freibad

Während der Freibadsaison steht den Besuchern der Ulsterwelle unsere moderne Außenanlage für unvergessliche Abenteuer zur Verfügung. Erleben Sie es!

Kontakt

Tourist-Information Hilders, Kirchstr. 2 – 6, 36115 Hilders Tel: 06681/9608-15